Hotline: 08109-598501² Beratung Versandkostenfrei ab 25 € Service
britax römer Adapter Zweithalterung für Jockey Relax und Jockey Comfort
derzeit ausverkauft

britax römer Adapter Zweithalterung für Jockey Relax und Jockey Comfort

  • Lieferzeit: Artikel derzeit ausverkauft
  • Versandkostenfrei ab 25,00 €
9,88 €
Preis inkl. gesetzlicher MwSt.


Produktbeschreibung

Art.Nr.: A180315

britax römer Adapter Zweithalterung für Jockey Relax und Jockey Comfort
Adapter für Zweithalterung für die Fahrradsitze Jockey Relax und Jockey Comfort.
Britax römer bietet 2 Jahre Garantie bei Fertigungs- und Materialfehlern. Die Garantiezeit beginnt am Tag des Kaufes und gilt nur wenn die Produkte gemäß Bedienungsanleitung verwendet wurden. Außerhalb der Garantie unterscheidet britax römer zwischen Ersatzteilen, die der Kunde eigenhändig auswechseln kann und Ersatzteilen, die von einem geschulten Händler oder britax römer selbst ausgetauscht werden sollten. Es dürfen in jedem Fall nur Original Ersatzteile verwendet werden.

Unser Sicherheitsversprechen - Wir sind für Sie da, versprochen!

Selbst bei kleineren Unfällen können Beschädigungen am Autositz die Sicherheit beeinträchtigen. Wir versprechen Ihnen in diesem Fall kostenlosen und unkomplizierten Ersatz.

Hier mehr erfahren

Paketlieferung:

Wir versenden Ihr Paket an Ihre Wunschadresse. Diese Adresse muss nicht mit der Rechnungsadresse übereinstimmen. Falls Sie tagsüber nicht zu Hause sind, können Sie sich das Paket auch bequem an Ihren Arbeitsplatz oder an Freunde und Verwandte senden lassen.

Wenn die Lieferung nicht direkt an Sie zugestellt werden kann, wird das Paket oftmals vom Paketdienstleister bei einem Nachbarn oder bei einer Paketstelle abgegeben. Der Zusteller hinterlässt in diesem Fall eine Benachrichtigung in Ihrem Briefkasten.

Britax Römer

Britax Römer - Rundum sicher

Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder im Auto, schon seit 1872 sorgt die deutsche Marke Römer dafür, dass Kinder sicher am Ziel ankommen. Gemeinsam mit dem Partner Britax, welcher sich 1978 mit Römer zusammenschloss, revolutionieren sie die Welt der Kindersitze und Kinderwagen. Schon Babys fahren in der komfortablen Babyschale sicher und bequem mit und auch Kinder sind dank der Isofix-Verankerung stets geschützt. Die schnelle und leichte Installation der Kindersitze macht das Reisen so einfach wie noch nie. Dazu besticht die Marke mit intelligentem Design und hohen Sicherheitsstandards, die ständig weiterentwickelt werden.

Marktführer bei Reboarder-Sitzen

Die so genannten Reboarder-Sitze blicken gegen die Fahrtrichtung und bieten vor allem Kindern unter 4 Jahren mehr Sicherheit als Kindersitze, die in Fahrtrichtung montiert werden. Diese BRITAX RÖMER Kindersitze verhindern, dass der bei Kleinkindern verhältnismäßig schwere Kopf bei einem Frontalaufprall nach vorne geschleudert wird, während die Schultern vom Gurt zurückgehalten werden. Durch die zusätzliche Unterstützung von Nacken und Kopf, der immerhin 25% des Körpergewichts eines Kleinkindes ausmacht, können schwerwiegende Verletzungen an der Wirbelsäule verhindert werden.

 

ISOFIX

1999 folgte mit der patentrechtlich geschützten ISOFIX-Verankerung die nächste Innovation von BRITAX RÖMER. Dieses System erleichtert einerseits den Ein- und Abbau von Kindersitzen im Auto und verringert daher die Fehleranzahl bei der Installation von Kindersitzen. Durch die beidseitige Verankerung kann der BRITAX RÖMER Kindersitz weder kippen noch rotieren und erhöht so die Sicherheit des Kindes. ISOFIX gilt mittlerweile als Norm und wird in der Innenausstattung von Autos vorgesehen. Zu den jüngsten Entwicklungen in Sachen Kindersitze von BRITAX RÖMER zählt der Kindersitz TRIFIX, der mit ISOFIX+, einer Weiterentwicklung des traditionellen ISOFIX-Systems ausgerüstet ist. Dabei ist der Kindersitz nicht nur durch das bekannte ISOFIX-System, sondern auch durch einen zusätzlichen Haltegurt auf der Oberseite des Sitzes befestigt. Durch den so genannten V-Tether ist der Kindersitz noch besser vor Rotationen geschützt. Im Fall eines Unfalls löst sich der Gurt an kontrollierten Sollbruchstellen, um die Wirkung des Aufpralls zu minimieren.

SICT

Die BRITAX RÖMER Kindersitze sind außerdem alle mit SICT ausgestattet. Diese 2010 entwickelte „Side Impact Cushion Technology“ sorgt mit speziellen luftgefüllten Kissen an der Seite der Sitze, dass die Wucht eines seitlichen Aufpralls absorbiert wird und sich nicht in vollem Ausmaß auf den kleinen Insassen überträgt. Damit kann laut Statistik die Auswirkung von einem Viertel aller Unfälle abgeschwächt werden.

Römer Fahrradsitz

Auch der Fahrradsitz für die Kleinen steht den Autositzen in punkto Sicherheit um nichts nach. Großzügige Beinschützer verhindern, dass die Füße der Kinder zwischen die Speicher gelangen und die Befestigung des Römer Fahrradsitzes erfolgt schnell und leicht am hinteren Rahmenrohr des Fahrrades.