Hotline: 08109-598501² Beratung Versandkostenfrei ab 25 € Service
Humana HA 2 GOS stärkefrei 4 x 500g
derzeit ausverkauft

Humana HA 2 GOS stärkefrei 4 x 500g

  • Lieferzeit: Artikel derzeit ausverkauft
  • Versandkostenfrei
UVP¹ 43,56 €
36,99 €
Preis inkl. gesetzlicher MwSt.
(1,85 € / 100g)
Sie sparen 6,57 €


Produktbeschreibung

Art.Nr.: A138735

Humana HA 2 GOS stärkefrei 4 x 500g
Nahrungseigenschaften Humana HA 2 GOS stärkefrei

Die Folgemilch für Babys mit erhöhtem Allergierisiko.

• Nach aktuellen Empfehlungen vieler Ernährungsexperten -Jetzt stärkefrei!
• GOS & Omega-3-Fettsäuren: Fördert die Entwicklung des Babys
• Aufgespaltenes Eiweiß: leichter verträglich
• Nach dem 6. Monat bis zum 12. Monat

Achtung - Wichtige Hinweise

  • für Babys Ernährung: Ausschließliches Stillen in den ersten 6 Monaten ist ideal für Ihr Baby. Wie jede Folgenahrung sollte Humana HA 2 nicht in den ersten 6 Monaten als Muttermilchersatz verwendet werden, sondern grundsätzlich erst nach 6 Monaten als Bestandteil einer gemischten Ernährung. Je nach Wachstums- und Entwicklungsstand Ihres Babys können Sie Folgenahrungen als Teil einer Mischkost bereits früher in den Speiseplan Ihres Babys einführen.Die frühere Einführung von Humana HA 2 sowie die Umstellung auf eine Säuglingsnahrung oder Beikost, die kein hydrolysiertes Eiweiß enthält, sollten Sie nur nach vorheriger Absprache mit dem Kinderarzt vornehmen. Humana HA 2 darf nicht eingesetzt werden bei Kuhmilchproteinallergie, Lactose-Intoleranz, Galactosämie und Glucose-Galactose-Malabsorption.
  • für Babys Zahngesundheit: Überlassen Sie Ihrem Kind das Fläschchen nicht als Schnullerersatz oder zum Dauernuckeln. Wie Muttermilch enthalten Säuglingsnahrungen Kohlenhydrate (z. B. Milchzucker), die bei häufigem und dauerndem Kontakt mit den Zähnen Zahnzerstörungen durch Karies und dadurch bedingte Folgeschäden verursachen können. Die Fläschchenmahlzeit sollte nicht länger als ein Stillvorgang dauern. Bitte gewöhnen Sie Ihr Kind so früh wie möglich daran, aus einer Tasse zu trinken.

    Paketlieferung:

    Wir versenden Ihr Paket an Ihre Wunschadresse. Diese Adresse muss nicht mit der Rechnungsadresse übereinstimmen. Falls Sie tagsüber nicht zu Hause sind, können Sie sich das Paket auch bequem an Ihren Arbeitsplatz oder an Freunde und Verwandte senden lassen.

    Wenn die Lieferung nicht direkt an Sie zugestellt werden kann, wird das Paket oftmals vom Paketdienstleister bei einem Nachbarn oder bei einer Paketstelle abgegeben. Der Zusteller hinterlässt in diesem Fall eine Benachrichtigung in Ihrem Briefkasten.